Neues vom TV

Leon Knie holt Weihnachtspokal

Am vergangenen Wochenende kämpften die Judoka des TV Freudenberg beim letzten Judo-Event des Jahres in Iserlohn um die begehrten Weihnachtspokale. Dabei konnte Leon Knie in der Altersklasse U15 von sich überzeugen und sicherte sich in seiner Gewichtsklasse -40 kg den ersten Platz. Seine Schwester Lia, die mit den anderen Freudenberger Starter in der U12 an den Start ging,  sicherte erkämpfte Platz 2 und müsste sich dabei mit ihre Vereinskollegin Paula Nassauer messen. Diese belegte, ebenso wie Lya Oerter, Justus Leopold, Lucas Fabiani und Leon Thurau Platz 3.WPT20191

Copyright © linkemann.de    IMPRESSUMDATENSCHUTZ